ÖFFNUNGSZEITEN:
DI.-FR.: 10.00-18.00 UHR
SA.: 9.00-14.00 UHR
REIF FÜR DIE INSEL

Was ist eigentlich ein Wellnesswochenende?

Eigentlich doch, dass man es sich ein paar Tage lang richtig gut gehen lässt,
dem Alltagsstress entflieht.
Entschleunigung heißt das Zauberwort.

Männerwellness heißt nicht zwingend Hotelaufenthalt und ausgedehnte
Massagen, sondern kann auch ganz anders aussehen:

Eine kleine Insel in der Dänischen Südsee, traumhaftes Spätsommerwetter,
keine Autos, kein Lärm,eine Wiese zum Zelten, zünftiges Essen und Trinken
und natürlich die Fliegenrute dabei – so wird Mann entschleunigt, kommt
wieder runter und fühlt sich wohl.

In der Dänischen Südsee gibt es viele kleine Inselchen, auf die man mit einem
Schiff übersetzen kann und die die Möglichkeit bieten für ein paar Nächte dort
zu zelten. Gerade im Spätsommer ist dort häufig auch die Fischerei auf
Meerforellen sehr gut, weil relativ kaltes und sauerstoffreiches Hochseewasser
auf die Inselufer trifft, so dass die Fische einen reich gedeckten Tisch und
perfekte Lebensbedingungen in Ufernähe haben.

Was man mit Sicherheit immer vorfindet, sind Ruhe, Abgeschiedenheit und
großartige Natur. Nimmt man dazu noch die richtigen Outdoorutensilien und
männerwellness-adequate Nahrungsmittel mit, die man entsprechend
zubereitet, wird das Wellnesswochenende sicher ein Erfolg – auch wenn die
Fische mal ausbleiben...

Unsere neue Broschüre
liegt im Shop bereit ...
statt 471,00
jetzt
314,00 im
+
unser SONDERANGEBOT: